Katholische Kirchengemeinde
Papst Johannes XXIII. Krefeld

Musikalische Gestaltung der kommenden Feiertage

vertraute Melodien - auch ohne Gemeindegesang

choir-2746189_1920 (c) pixabay.com
Datum:
So. 13. Dez. 2020
Von:
David Grüntjens

Die Gottesdienste an den Feiertagen werden auch ohne Gemeinde- und Chorgesang feierlich gestaltet. Wenngleich wir auch nicht selber singen dürfen, sollen doch die beliebten Weihnachtslieder ausgiebig zu Gehör gebracht werden.

 

Die Christmetten an Heiligabend, 24.12.2020, werden durch Orgel, Streicher und die Sopranistin Hyun Jung Lim gestaltet. Geboten werden klassische Weihnachtslieder.

Am ersten Weihnachtsfeiertag, 25.12.2020, wird die Sopranistin Stefanie Kunschke gemeinsam mit KMD Andreas Cavelius in den Hl. Messen um 10.00 Uhr und 11.30 Uhr weihnachtliche Lieder darbieten.

Am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26.12.2020, wird die Sopranistin Anna Herbst die gesangliche Gestaltung der Hl. Messen um 10.00 Uhr und 11.30 Uhr übernehmen.

Feierliche Trompetenklänge werden in der  Jahresabschlussmesse mit sakramentalem Segen am 31.12.2020 um 18.00 Uhr zu hören sein.

An Neujahr singt die Sopranistin Ulrike Mertens in den Hl. Messen um 11.30 Uhr und 18.00 Uhr weihnachtliche Werke.

Am Hochfest der Erscheinung des Herrn (Hl. Drei Könige), 06.01.2021, wird Anna Herbst in der Hl. Messe um 10.00 Uhr für eine festliche Stimmung sorgen.

 

Zur Mitfeier der Gottesdienste laden wir herzlich ein!

 

!Für die Gottesdienste am 25. und 26.12., 31.12. und 01.01.2021 empfehlen wir eine Anmeldung über das Pfarrbüro per telefon oder Mail!

02151 602190

johannes23-krefeld@web.de