• Pfarrer Norbert Lucht (Vorsitzender)
  • Prof. Dr. Jürgen Schram (stellv. Vorsitzender),
  • Bernhard Kemmerich,
  • Werner Drießen,
  • Birgit Schmitz,
  • Claus Neuwirth,
  • Stefan Jagenburg,
  • Roswitha van Eickels,
  • Paul Hansen,
  • Franz Joseph Greve,
  • Heinz Ellinghoven,
  • Werner von Gehlen,
  • Michael Waluga,
  • Kai Ernst
  • Annegret Schulte-Dahl (Vertr. d. Pfarreirats)

2018 wurde die Hälfte des Gremiums turnusgemäß neu gewählt; die Amtszeit der Gewählten beträgt jeweils sechs Jahre.

Der Kirchenvorstand ist für die Finanzen der Kirchengemeinde verantwortlich und sorgt sich um die kirchengemeindlichen Angestellten sowie um Baumaßnahmen.

Die Kirchengemeinde Papst Johannes XXIII. und die Kirchengemeinde Heilig Geist bilden gemeinsam den Kirchengemeindeverband (KGV) Krefeld-Mitte. KGV-Leiter ist Pfarrer Norbert Lucht (Hl. Geist).

Zusammenarbeit mit dem kirchlichen Verwaltungszentrum

Nach der Fusion der Filial-Gemeinden zur Kirchengemeinde Papst Johannes XXIII. trat die Gemeinde 2009 dem kirchlichen Verwaltungszentrum (VWZ) in Viersen bei.