Impuls#33

IMG_1305 (c) pixabay

Heimat verbinden wir mit einem Gefühl von Geborgenheit, Sicherheit, innerer Ruhe und Zugehörigkeit. Aber der Begriff und die Gefühle hinter dem Wort „Heimat“ haben sich in den letzten Jahren verändert.
Heimat ist nicht mehr nur zwingend der Ort, an dem wir geboren wurden oder wo wir unsere Kindheit verbracht haben. Sondern Heimat ist ein sehr persönliches Thema was von unserer Persönlichkeit stark geprägt wird.
Für den einen ist „Heimat“ ein Ort.
Für den anderen eine bestimmten Person.
Der eine fühlt sich überall auf der Welt zuhause.
Der andere braucht das bekannte Umfeld um das Heimat Gefühl zu spüren.
Wie sieht’s bei uns aus?
Wer gibt mir Heimat?
Wem kann ich vertrauen?
Wo kann ich meinen Anker werfen? Wo fühle ich mich wohl?
Ist es ein Land? eine Stadt? ein Haus? bei einem Menschen oder in einer bestimmten Gruppe?
Ja, wo kann ich aufatmen und durchatmen?