Impuls#26

36319AB3-50B3-40E3-8CB4-5946B118433C (c) pixabay

Hast du heute schon gelacht?
Kinder lachen etwa 400 Mal am Tag.
Sie können sich über die alltäglichen Dinge des Lebens freuen. Wie sieht das bei uns aus? Wann haben wir das letzte mal gelacht? Aus tiefstem Herzen? Ja, die momentane Situation macht eher Angst und das Lachen kommt uns dabei ganz bestimmt nicht als erstes in den Sinn. Aber Humor kann helfen, Situationen aus einem anderen Blickwinkel zu sehen. Eine humorvolle Haltung erlaubt es uns „der Unzulänglichkeit der Welt und der Menschen, den alltäglichen Schwierigkeiten und Missgeschicken mit heiterer Gelassenheit zu begegnen.“ (Wikipedia). Humor verschafft uns Abstand von Problemen und lenkt unsere Aufmerksamkeit für einen Moment von unseren Anspannungen, Sorgen, Unsicherheiten und Ängsten auf die Komik einer Situation. Wodurch wir uns innerlich entspannen können.
Ja überleg mal: Worüber hast du zuletzt aus tiefsten Herzen gelacht?
Was bringt dich überhaupt zum Lachen?
Worüber könntest du lachen, wenn du dich selbst nicht zu ernst nimmst?
Jede Situation hat drei Seiten:eine positive, eine negative, und eine komische.
Du entscheidest immer, egal in welchen Situationen des Lebens, welchen Blickwinkel du einnimmst und einnehmen möchtest.