Ikonenmalkurs

Ikonenmalkurs mit Abraham Karl Selig

icon-1607582_1920
Montag, 2. März 2020 - Freitag, 6. März 2020
Vorankündigung
Jugendheim St. Norbertus
Frankenring 100
47798 Krefeld

Vom 2. bis zum 6. März 2020 findet ein Ikonenmalkurs mit Abraham Karl Selig im Jugendheim St. Norbertus statt. Anmeldungen sind über das zentrale Pfarrbüro möglich.

Der mehrtätige Kurs mit Abraham Karl Selig will die Grundlagen der Ikonenmalerei vermitteln und sie angeleitet in die Tat umsetzen. Am Ende des Kurses nimmt jede*r Teilnehmer*in eine selbstgemalte Ikone mit nach Hause. Da das Malen von Ikonen auch ein geistliches Tun ist, finden die Maleinheiten weitgehend im Schweigen statt. Veranstaltungsort ist das Jugendheim St. Norbertus. Eine Liste mit Hilfsmitteln, die mitzubringen sind, gehen den Teilnehmenden nach Anmeldung zu. Wichtige Materialien wie Farben und die Ikonenbretter sind über den Kursleiter auf eigene Kosten vor Ort zu erwerben. Die Kursgebühr beträgt 250,00 € und beinhaltet ein tägliches Mittagessen. Anmelden können Sie sich im Pfarrbüro, persönlich, telefonisch oder per Mail.

Der Kursleiter

Mag. theol. Abraham Karl Selig, geb 1959. Studium der Theologie und Philosophie, ergänzende Studien in Kunstgeschichte. Sein Schwerpunktinteresse galt und gilt der Theologie der Kirchenväter und der Theologie der Orthodoxen Kirchen. Eine Begegnung 1982 mit einem Ikonenmaler ermöglichte erste Einblicke und Gehversuche in diese traditionsreiche Kunst. Danach Aufenthalte zur Weiterbildung bei griechischen Ikonenmalern in Paris und auf dem Berg Athos, wie auch viele Studienreisen in die Heimatländer der Ikonenmalerei. A.K.Selig unterrichtet seit vielen Jahren Ikonenmalerei an diversen Bildungshäusern und hält Vorträge. Auf seiner Homepage www.ikonenmalen.de finden Sie Ikonen aus seinem Atelier, sowie Infos zu den Ikonenmalkursen.